BetreuungslehrerIn

Beratung und Betreuung für SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern an der
AHS/WMS XXII, Contiweg 1

Mag.a Maria Sluga

Psychotherapeutin (Individualpsychologie)
Weiterbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie und
Traumatherapie
AHS-Lehrerin für Deutsch und Italienisch sowie
Lernen lernen und
KOKOKO(Kommunikation, Kooperation und Konfliktbearbeitung)

maria.sluga1@chello.at

Beratungszeit:
Montag:     09.00 – 13.00 Uhr
Mittwoch:  10.00 – 14.00 Uhr

 

Wann ist der richtige Zeitpunkt für SchülerInnenberatung?

Wenn Probleme unterschiedlichster Art auftauchen, wie z. B

  • persönliche Krisen
  • Gefühl der Orientierungslosigkeit
  • Ängste
  • Selbstzweifel
  • Niedergeschlagenheit
  • Aggressivität
  • Konflikte mit MitschülerInnen, LehrerInnen, Eltern,…
  • Lernblockaden
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Motivationseinbrüche
  • Krankheit
  • psychosomatische Symptome
  • traumatische Ereignisse

Was geschieht in der Beratung?

  • Einzelgespräche
  • Gespräche zu zweit oder in Gruppen
  • Erarbeiten von Lösungen und konstruktiven Handlungsalternativen
  • gemeinsames Finden von Stärken und Ressourcen
  • Erweiterung des Handlungsspielraumes
  • Stärken von Selbstwertgefühl und sozialer Kompetenz
  • Vermittlung bei Konflikten
  • Krisenintervention

Die Beratungsgespräche finden in einem vertraulichen Rahmen statt.

Wie finden Terminvereinbarungen statt?

Entweder du kontaktierst mich per E-Mail oder kommst in einer  Pause während meiner Beratungszeit vorbei.

Wo findet die Beratung statt?

Das Beratungszimmer befindet sich auf dem Gang der LehrerInnenräume  ganz hinten rechts.

Ich freue mich, wenn du bei mir vorbeikommst und bin gerne für dich da.